Lehrstuhl Informatik II   
Sprachen und Beschreibungsstrukturen      
   Home Lehre Wintersemester10/11 Seminare Automatische Verifikation von Software Contracts mit MS Clousot login

Automatische Verifikation von Software Contracts mit MS Clousot

Dozent:Manuel Fähndrich
Ort/Zeit:17.09.2010 Hörsaal 2, 14:00 Uhr
ModulNummer:Sondervortrag
Beschreibung:    Microsoft Research-Vortrag

Im Zuge immer komplexerer und umfangreicherer Softwareentwicklungsprojekte wird es zunehmend wichtiger, entwickelte Software von Anfang an umfangreich und effektiv zu testen, um ein qualitativ hochwertiges Produkt herzustellen. Kunden erwarten Software mit einem großen Funktionsumfang und Komponenten, die optimal aufeinander abgestimmt sind und die dabei noch ein Höchstmaß an Sicherheit bietet.

Die Förderinitiative Microsoft Student Partners und das Graduiertenkolleg PUMA veranstalten am 17. September 2010 einen Vortrag zum Thema Software Contracts mit Microsoft Clousot, einem kostenfreien Tool zur automatischen Verifizierung von Software Contracts.
Manuel Fähndrich von Microsoft Research aus Redmond stellt  Microsoft Clousot vor und bietet damit einen Einblick, wie Entwickler ihre Programme durch Software Contracts sicherer gestalten können.

Der Research-Vortrag an der Informatik-Fakultät der Technischen Universität München, Boltzmannstraße 3, Hörsaal 2, 14:00 Uhr steht für alle Interessierten offen. Auf Grund einer begrenzten Anzahl an Sitzplätzen werden Teilnehmer gebeten, sich online auf http://de.amiando.com/mspclousout.html anzumelden.



TUM - Lehrstuhl Informatik II (Sprachen und Beschreibungsstrukturen) Thanks: Tango and TinyMCE     Generationszeit: 10 ms